Beim „Elysium“ Kammermusikfestival, das im letzten Jahr von der Beethoven Academy und dem Bratschisten Nils Mönkemeyer ins Leben gerufen wurde, geht es auch um einen guten Zweck. Die Erlöse kommen der Caritas Wohnungslosenhilfe zugute.